BSC Logo

Anmeldung / Abmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich. Ohne schriftliche Abmeldung bis
31. Dezember 2019
bzw. 15. Juni 2020 läuft der Kurs weiter und wird verrechnet. Dies ist erforderlich, um die Klassenzusammen-stellung angemessen vornehmen zu können. Im Juni 2019 werde ich wie üblich einen Fragebogen betreffend Termin-möglichkeiten für das kommende Schuljahr 2019 / 2020 verteilen.


Schulgeldregelung
Das Schulgeld wird zwei Mal pro Jahr, jeweils am Anfang des Semesters in Rechnung gestellt. Die Bezahlung erfolgt unabhängig von der Anwesenheit des Kindes, das Kursgeld kann nicht zurück-erstattet werden.

Ferien und Feiertage
An folgenden Daten findet kein Unterricht statt und wird auch nicht in Rechnung gestellt.

Herbstferien 30.09.19 - 19.10.19
Weihnachtsferien 16.12.19 - 04.01.20
Sportferien 25.01.20 - 08.02.20
Osterwochenende 10.04.20 - 13.04.20
Frühlingsferien 14.04.20 - 25.04.20
Tag der Arbeit 01.05.20
Auffahrtwochenende 21.05.20 - 23.05.20
Pfingstwochenende 30.05.20 - 01.06.20
Sommerferien 29.06.20 - 08.08.20

 

Absenz / Nachholmöglichkeit
Ballettunterricht, welcher wegen Schulkonflikt oder Krankheit versäumt wurde, kann in einer geeigneten Klasse nachgeholt werden. Diese Möglichkeit besteht jedoch nur, wenn der Schulkonflikt so früh wie möglich, bzw. die Krankheit am Unter-richtstag, telefonisch oder per E-Mail, mitgeteilt wurde.
Private sowie unabgemeldete Absenzen sind von der Nachhol-möglichkeit aus-geschlossen.

 

Versicherung
Unfallversicherung ist Sache des Kursteilnehmers.

 

 

Trainingskleidung
•  Balletttrikot mit oder ohne Röckchen
•  Korrekte Ballettschläppchen
•  Haare sauber zurückgesteckt.
•  Wasserflasche bitte ins Studio mitgeben.


Ballettschläppchen Verkauf
Es besteht die Möglichkeit, Ballett-schläppchen  bei mir zu beziehen.  Bitte jedoch vor dem Unterricht und nur, wenn ausreichend Zeit zum Anprobieren vorhanden ist.

Wie oft Ballett in der Woche?
Im Kindergartenalter reicht eine Stunde pro Woche. Auf Wunsch schon ab der 1. Schulklasse, spätestens jedoch ab der 2. Schulklasse wird der Unterricht zwei Mal pro Woche abgehalten, um die Schüler  mit den anspruchsvollen Lehrplänen der Royal Academy of Dance® vertraut zu machen und sie, wenn gewünscht, auf die Prüfungen vorzubereiten.

Parkieren
Beiliegend erhalten Sie die Kurzparkier-bewilligung. Die benachbarte Firma Popeye Pizza hat uns Ihre Parkplätze für eine Parkdauer von höchstens 15 Minuten zur Verfügung gestellt. Es ist jedoch äusserst wichtig, Ihr Fahrzeug nach Ablauf dieser 15 Min. wieder wegzustellen, da diese Firma auch Eigenbedarf an freiem Parkraum hat.
Auf den Parkplätzen der Ballettschule dürfen Sie Ihr  Auto während der ganzen Unterrichtszeit stehen lassen. Ihr Fahr-zeug kann nur durch die Kurzparkier-bewilligung identifiziert werden, deshalb immer und auf allen Plätzen diese gut sichtbar platzieren, um Missverständnisse zu vermeiden.

Zuschaumöglichkeit
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, dem Ballettunterricht Ihres Kindes vom Vorraum aus durch das grosse Fenster zu folgen. Bitte beachten Sie, dass der Lärm im Vorraum so gering wie möglich gehalten werden muss, um den laufenden Unterricht nicht zu stören.